Posts

Es werden Posts vom September, 2012 angezeigt.

Ausstieg aus dem Ausstieg in Japan...eine Randnotiz

Bild
Es gibt Nachrichten, bei denen ich mich ungläubig frage, was eigentlich noch passieren muß, damit einige Zeitgenossen realisieren, dass mit der Atomenergie ein Weg beschritten ist, bei dem bei Weiterbegehung nur eines "sicher" ist:
Das Ende im Abgrund! 
Ein solch ungläubiges Fragen überkam mich angesichts der Nachricht, dass Japan seinen erst vor einigen Tagen gefassten Ausstiegsbeschluß zurücknehmen will.


Wieder einmal hat das sogenannte "Atomdorf" mit seiner Wirtschaftsvernetzung obsiegt.
Das macht mich sehr betroffen, weil ich, wie hier im Blog schon angesprochen, den Eindruck habe, dass mit der Fukushima-Katastrophe nicht nur enorme Schädigungen verbunden waren und sind, sondern ein Weckruf an die ganze Menschheit ergangen ist.
Wenn sich nun an erster Stelle Japan selbst, unter Vorrangstellung wirtschaftlicher Interessen, diesem Weckruf zu entziehen gedenkt, wird das m.E. unter Umständen nicht ohne Folgen bleiben.

Ich schreibe ganz bewusst "unter Umstän…